Pflegesessel | Aufstehsessel

Mit zunehmender Einschränkung der Mobilität wird das Aufstehen wie auch das Hinsetzen - gerade bei einem tieferen Sessel - beinahe unmöglich.

Ein Pflegesessel (Aufstehsessel, Reha-Sessel) erhält die Unabhängigkeit und bringt Sie aus dem bequemen Sitz in den Stand und zurück. Je nach Ausführung können Pflegesessel zur Liegefläche, Rollstuhlfunktion und als Aufstehhilfe eingesetzt werden. Dadurch werden sowohl Menschen mit Pflegebedürftigkeit als auch die Pflegenden entlastet werden.

Pflegesessel können elektrisch oder manuell verstellt werden. Der Pflegebedürftige behält ein höchstmögliches Maß an Selbständigkeit seiner Mobilität. Das Verstellen des Pflegesessels funktioniert mit einem Motor, der per Fernbedienung gesteuert wird. Betrieben wird er mit Akkus, um die Mobilität im Wohnbereich zu gewährleisten.

Das Aufstehen wird dadurch erleichtert, das der Pflegesessel mit einer leichten Vorwärtsneigung angehoben wird. Die Beine gelangen dadurch unter den Körperschwerpunkt, so dass das Aufstehen sicher gelingt. Umgekehrt erfolgt das Hinsetzen durch eine langsame Absenkung.

Viele Pflegesessel haben eine Rollstuhlfunktion, man nennt sie dann auch Trippel-Stuhl. Sie begünstigen die Mobilität in der Wohnung.

Armlehnen und Kopfteil können bei den meisten Modellen vollständig entfernt werden. Dadurch wird der Transfer aus dem Pflegebett, in den Treppenlift und zurück wesentlich erleichtert.

Hygiene:

Die Bezüge von Pflegesesseln sind meist nässe- und schmutzresistent, wasserundurchlässig und beständig gegen Desinfektionsmittel und außerdem schwer entflammbar.

Bei Interesse klicken Sie hier*:

Die mit (*) gekennzeichneten Banner-Links sind Empfehlungslinks, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf den Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekomme ich vom betreffenden Anbieter ein Provision. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf oder beim Preis.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Informationen dieser Internetseiten wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem kann keine Haftung für die Richtigkeit der gemachten Angaben übernommen werden.